Concert Guitar Trio

Intensive musikalische Zusammenarbeit, langjährige Freundschaft und die Faszination an den klanglichen Möglichkeiten dreier Gitarren bildeten die Ausgangslage bei der Gründung dieses Ensembles im Jahre 1997. Höhepunkte der bisherigen Konzerttätigkeit sind Auftritte am Menuhin-Festival in Gstaad, "Kammermusik um halb Acht" in Basel (mit Live-Radioaufnahme), sowie Engagements an den Gitarrenfestivals von Fribourg und Liechtenstein. Das Concert Guitar Trio spielt neben Originalkompositionen auch Bearbeitungen von Kammermusik- und Orchesterliteratur. Namhafte Schweizer Komponisten schreiben neue Werke für dieses Ensemble (Jacques Cerf, Boris Mersson, John Wolf Brennan). Bis heute sind vom Concert Guitar Trio 2 CD's erschienen.

Mailingliste

Möchten Sie in Zukunft über unsere Konzerte per e-mail informiert werden? Dann tragen Sie sich hier für unseren Newsletter ein.

24. Januar 2016

Das Concert Guitar Trio mit Brita Ostertag und Philipp Bachofner

Kontaktformular | Newsletter